Deutscher Übersetzerfonds e.V.

DÜF-Bewerbungsportal

Bewerbung um eine Gastdozentur

Mit dem Gastdozenturen-Programm ermöglicht der DÜF literarischen Übersetzer·innen, ihren Blick auf die Übersetzungskunst in das Lehrangebot deutscher Hochschulen einzubringen

Persönliche Angaben

Angaben zum Projekt

Weitere Angaben

Anlagen

Die Bewerbung ist vollständig, wenn neben der Online-Bewerbung im nächsten Schritt folgende Unterlagen gesammelt in einer PDF-Datei hochgeladen wurden:

  • Biografische Angaben, inkl. Kontaktdaten
  • eine Auflistung der Übersetzungen und anderer Publikationen, ggf. Lehrerfahrung
  • Motivation und Seminaridee (1 Seite)
  • eine kurze Beschreibung der Zielgruppe
  • Angaben dazu, ob bezüglich einer möglichen Gastdozentur bereits Kontakte zu Universitäten geknüpft wurden (optional)
  • eine Auflistung der drei präferierten Partneruniversiäten und ggf. Begründung der Auswahl (optional)

Nach dem Absenden der Bewerbung erhalten Sie eine Eingangsbestätigung per E-Mail mit einer Übersicht der von Ihnen gemachten Angaben. Darin enthalten ist ein Link, über den Sie die benötigten Unterlagen hochladen können. Bitte beachten Sie dabei die richtige Reihenfolge der Dokumente, um eine schnelle Bearbeitung zu gewährleisten (siehe dazu die Angaben auf der Website des Deutschen Übersetzerfonds e.V. unter der jeweiligen Stipendienkategorie).

Achtung: Es müssen alle Felder ausgefüllt werden, um das Formular absenden zu können. Ausgenommen solche, die mit optional gekennzeichnet sind.

Sicherheitsfrage

Zur Verringerung von automatisierten Spam-Einsendungen möchten wir Sie bitten, die nachfolgende, zufällig generierte Frage zu beantworten. Nur bei korrekter Eingabe der Lösung kann Ihre Bewerbung eingereicht werden. Die Antwort besteht aus höchstens einem Wort.



Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. Daher werden nur Daten erhoben, die für die Vergabe des Stipendiums notwendig sind. Die Datenübertragung mit unserem Server erfolgt ausschließlich verschlüsselt über HTTPS. Ihre Angaben in den Eingabeformularen werden erst dann zu uns übertragen, wenn Sie den Button "Bewerbung einreichen" klicken. Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit, sich mit unserer Datenschutzerklärung vertraut zu machen.



Hinweis: Ihre hier getätigten Eingaben werden automatisch auf Ihrem Gerät zwischengespeichert. Sie können diese Seite jederzeit verlassen und Ihre Eingaben später fortführen. Die letzte lokale Sicherung Ihrer Daten erfolgte am  

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren