Deutscher Übersetzerfonds e.V.

DÜF-Bewerbungsportal

Bewerbung um ein Reisestipendium

Reisestipendien dienen der Recherche, dem Gespräch mit Autor:innen oder der Auffrischung sprachlicher und landeskundlicher Kenntnisse

Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe

1. Persönliche Angaben

Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe
 
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe
wenn nicht Deutschland
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe
 
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe
 
optionale Angabe
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe

2a. Angaben zur Reise

Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe
Zusammenfassung der Begründung des Reiseprojekts (max. 600 Zeichen inkl. Leerzeichen)
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe

2b. Projektangaben Nur bei Reisen in Verbindung mit konkretem Übersetzungsprojekt - ansonsten bitte frei lassen

Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe
Vorname Nachname
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe

3. Angaben zum Vertrag Nur bei Reisen in Verbindung mit konkretem Übersetzungsprojekt - ansonsten bitte frei lassen

Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe
 
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe

4. Weitere Angaben

Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe
 
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe

5. Anlagen

Die Bewerbung ist vollständig, wenn neben der Online-Bewerbung im nächsten Schritt folgende Unterlagen gesammelt in einer PDF-Datei hochgeladen wurden:

  • Kurzbiographie, beruflicher Werdegang (max. 1 Seite)
  • Verzeichnis der Veröffentlichungen und ggf. Auszeichnungen (max. 1 Seite)

sowie bei a) Reisen in Verbindung mit einem konkreten Übersetzungsprojekt:

  • 10 Seiten der Übersetzung (Normseiten mit Paginierung)
  • kurze Charakteristik des zu übersetzenden Werks und Begründung des Reisevorhabens (insg. max. 1 Normseite)
  • Kalkulation der voraussichtlichen Dauer und der Kosten der Reise
  • Kopie der entsprechenden Stelle des Originals
  • Kopie des Verlagsvertrags

oder bei b) allgemein landeskundlichen Reisen:

  • 10 Seiten einer in Arbeit befindlichen Übersetzung (Normseiten mit Paginierung)
  • ausführliche Begründung des Reiseprojekts (max. 1 Normseite)
  • Kalkulation der voraussichtlichen Dauer und der Kosten der Reise
  • Kopie der entsprechenden Stelle des Originals

(Definition Normseite: maximal 30 Zeilen à maximal 60 Zeichen inkl. Leerzeichen)

Nach dem Absenden der Bewerbung erhalten Sie eine Eingangsbestätigung per E-Mail mit einer Übersicht der von Ihnen gemachten Angaben. Darin enthalten ist ein Link, über den Sie die benötigten Unterlagen hochladen können. Bitte beachten Sie dabei die richtige Reihenfolge der Dokumente, um eine schnelle Bearbeitung zu gewährleisten (siehe dazu die Angaben auf der Website des Deutschen Übersetzerfonds e.V. unter der jeweiligen Stipendienkategorie).

Sicherheitsfrage

Zur Verringerung von automatisierten Spam-Einsendungen möchten wir Sie bitten, die nachfolgende, zufällig generierte Frage zu beantworten. Nur bei korrekter Eingabe der Lösung kann Ihre Bewerbung eingereicht werden. Die Antwort besteht i.d.R. aus einem einzelnen Wort.

Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe

Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. Daher werden nur Daten erhoben, die für die Vergabe des Stipendiums notwendig sind. Die Datenübertragung mit unserem Server erfolgt ausschließlich verschlüsselt über HTTPS. Ihre Angaben in den Eingabeformularen werden erst dann zu uns übertragen, wenn Sie den Button "Bewerbung einreichen" klicken. Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit, sich mit unserer Datenschutzerklärung vertraut zu machen.

Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe
Bitte prüfen Sie Ihre Eingabe